Chinesischer Zimt wird oft auch als Cassia bezeichnet. Wir erklären die Besonderheiten und den Charakter von chinesischem Zimt in diesem Post.

Herkunft und Anbau von chinesischem Zimt

Der kommerzielle Anbau beschränkt sich vor allem auf China und Vietnam. Cinnamomum cassia (auch Cassia oder chinesischer Zimt) ist die am häufigsten im Handel erhältliche Sorte. Cinnamomum cassia ist ein immergrüner Baum, der bis zu 20 Meter hoch wird. Der gerade, zylindrische Stamm kann einen Durchmesser von bis zu 70 cm haben. Chinesischer Zimt ist eines der frühesten nachgewiesenen Gewürze, das bereits vor fast 5000 Jahren in China verwendet wurde (hier mehr zur Geschichte des Zimtes).

Aussehen und Charakter von chinesischem Zimt

Cassia, chinesischer Zimt

Chinesischer Zimt ist stark aromatisch, süß, warm, aber leicht bitter und schleimig. Im Vergleich zu Ceylon-Zimt schmeckt Cassia bitterer. Manche behaupten es fehlt die Lebendigkeit von Ceylon-Zimt. Chinesischer Zimt ist sehr würzig und wird häufig zum Kochen und Backen verwendet, da er die Hitze des Backvorgangs gut bewältigt

Chinesischer Zimt hat einen Cumaringehalt von 0,31 gramm per Kilo, was signifikant höher ist als der Gehalt in Ceylon-Zimt, jedoch weniger als der Gehalt in Saigon-Zimt und indonesischem Zimt.

Ähnlich wie Ceylon-Zimt enthält Cassia max. 4% ätherisches Öl, 75 bis 90% davon bestehen aus Zimtaldehyd. Es gibt nur Spuren von Eugenol, aber signifikante Mengen (7%) von Cumarin.

Daher unterscheidet die Analyse von Eugenol und Cumarin zwischen Ceylon und chinesischem Zimt. Spurenelemente von Cassiaöl sind Benzoesäure, Zimtsäure, Salicylsäure und die entsprechenden Ester und Aldehyde.

Cassia-Rinde enthält deutlich mehr Schleim (11%) als Ceylon-Zimtrinde. Das Blattöl (0,3 bis 0,8%) hat eine ähnliche Zusammensetzung wie das Rindenöl.

Den besten chinesischen Zimt finden

Unsere Empfehlung der Marke Pikantum ist unbestrahlt und kommt ohne Gentechnik und Konservierungsmittel aus. Dieser chinesische Zimt ist von der Bio Kontrollstelle DE-ÖKO-006 zertifiziert.

Das Pulver ist sorgfältig und von Hand im wiederverschließbaren Aromaschutzbeutel verpackt. Der Geschmack ist kräftig-herb und intensiv-aromatisch.

Unsere Empfehlung:

pikantum Bio Zimt Cassia gemahlen | 1kg | Zimtpulver | Cinnamomum cassia

pikantum Bio Zimt Cassia gemahlen | 1kg | Zimtpulver | Cinnamomum cassia
  • Ohne Gentechnik, unbestrahlt, ohne Konservierungsmittel
  • Bio Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
  • Sorgfältig von Hand im wiederverschließbaren Aromaschutzbeutel verpackt

Die unterschiedlichen Zimtarten im Vergleich

In der folgenden Tabelle kannst du dir einen schnellen Überblick über die verschiedenen Zimtarten verschaffen. Der beste Zimt in der jeweiligen Kategorie ist auch gleich mit angegeben. Alternativ kannst du auch unseren Artikel über die verschiedenen Zimtsorten lesen.

ZimtsorteCassia – chinesischer ZimtIndonesischer ZimtVietnamischer Zimt (Saigon-Zimt)Ceylon-Zimt (Sri Lanka-Zimt)
Cumaringehaltniedrig
(0,31 Gramm per Kilo)
hoch
(2,15 Gramm per Kilo)
hoch
(6,97 Gramm per Kilo)
Sehr niedrig
(0,017 Gramm per Kilo)
GeschmackSehr würzigCeylon-Zimt sehr ähnlich, etwas dumpfer und weniger hellCassia ähnlichSubtil und aromatisch
BemerkungSehr gut zum Backen geeignetOft als "echter Zimt" bezeichnet, höchste Qualität
Empfehlung
post_permalink

post_title

Bewertung des Redakteurs:
4.8
Kategorien: Zimtprodukte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.